Kontakt | Impressum | AGBs  Deutsch
thinXXS - Mikrotechnologie
:: thinXXS

Forschungspartner

 

MicroBUILDER (>>)

Ein ganzheitliches Angebot im Baukastenprinzip für Mikrofluidik und Mischtechnologien.

Das Ziel von microBUILDER besteht darin den kommerziellen Erfolg der europäischen Industrie und deren Wettbewerbsfähigkeit zu steigern, in dem die Einführung neuer Mikrotechnologien in Hauptbestandteile von Produkten erleichtert wird.

microBUILDER bietet der Industrie einen einfachen und kosteneffektiven Zugang zur Entwicklung und Fertigung von Mischtechnologien und unterstützt Kunden von der ersten Idee bis zum finalen Produkt. Kleine und mittelständische Unternehmen, aber auch universitäre Forschungsgruppen bilden die Hauptzielgruppe.

Download
microBUILDER brochure
(PDF)

MicroBuilder-Partner:

 

 

Technologiepartner

IMM - Institut für Mikrotechnik Mainz (>>)

Als Partner für Industrieunternehmen und Forschungseinrichtungen legt das IMM den Schwerpunkt seiner Aktivitäten auf kundenspezifische Entwicklungen mikrotechnischer Komponenten und Systeme. Davon profitieren Unternehmen aus den Branchen Chemie und Pharma, Personal Care, Lebensmitteltechnik, Energieerzeugung, Biotechnologie, Analytik, Diagnostik, Medizintechnik und Sensorik. Die interdisziplinären Expertenteams erarbeiten im engen Dialog mit dem Kunden innovative Lösungen, um diesen Marktchancen und neue Geschäftsfelder zu eröffnen.

Die thinXXS Microtechnology AG ist eine Ausgründung aus dem IMM.

 

 

Marketing Partner

ScienceDocs - Scientific Translation and Editing (>>)

ScienceDocs is the only comprehensive scientific and medical research support service company in the world. The group consists of PhD-level biostatisticians and epidemiologists as well as expert scientific translators and editors -- some of the very best in the field today. The services include scientific and medical document editing, study design consultation, data analysis, language translation, GIS mapping, and inferential statistics programming. Clients of ScienceDocs can be found at all levels of academics, private industry and government, and include researchers, students and clinicians.

 

Verbände

IVAM - Fachverband für Mikrotechnik (>>)

IVAM ist eine internationale Interessengemeinschaft von Unternehmen und Instituten aus den Bereichen Mikrotechnik, Nanotechnik und Neue Materialien. Derzeit sind etwa 200 Unternehmen und Institute aus dreizehn Ländern in Europa, Asien und Nordamerika Mitglied bei IVAM.

Als kommunikative Brücke zwischen Anbietern und Anwendern von mikrotechnischen Produkten und damit verbundenen Dienstleistungen vermarktet IVAM Wettbewerbsvorteile durch Technologiemarketing. Lobbyarbeit für kleine und mittlere Unternehmen, Aus- und Weiterbildungsprojekte und weltweites Networking runden das Tätigkeitsprofil von IVAM ab.

Die thinXXS Microtechnology AG ist Mitglied im IVAM.

 

 

Zulieferer

Topas Advanced Polymers (>>)

TOPAS Advanced Polymers hat ihren Sitz in Frankfurt / Deutschland und Florence / USA und beschäftigt weltweit ca. 100 Mitarbeiter in den Bereichen Forschung & Entwicklung, Marketing & Vertrieb, Produktion und Verwaltung.

Die eigentliche Geschichte von TOPAS COC beginnt in den 90er Jahren in der Zentralen Polymerforschung der damaligen Hoechst AG. Entwickelt wurde ein neues Herstellverfahren, bei dem zunächst Norbornen aus Dicyclopentadien und Ethylen synthetisiert wurde. Durch die weitere Copolymeristaion mit Ethylen mittels Metallocen-Katalysatoren entstand das Cycloolefin Copolymer.Im Jahr 2000 wurde in Oberhausen, Deutschland, die kommerzielle TOPAS COC Produktion mit einer Jahreskapazität von 30.000 Tonnen in Betrieb genommen.

Die TOPAS Advanced Polymers GmbH produziert und vertreibt Cycloolefin Copolymere unter den Markennamen Topas® COC bzw.Crystal Dew® und das bizyklisches Olefin Norbornene.



clear