Kontakt | Impressum | AGBs  Deutsch
thinXXS - Mikrotechnologie
:: Leistungen

Starter-Paket: IHR CHIP für 11.500 EUR!

 

4 Schritte zu Ihrem individuellen, spritzgegossenen, Mikrofluidik-Chip:

1. SCHRITT

Sie stellen uns das Design Ihres Mikrofluidik-Chips als 3D-Zeichnung zur Verfügung (CAD).

2. SCHRITT

Wir stellen den Formeinsatz mittels unserer einzigartigen Ultrapräzisionsfräse (UPM) her.

3. SCHRITT:

Wir fertigen 100 Ihrer Chips im Mikropräzisions-Spritzguss.

4. SCHRITT:

Wir verschließen alle mikrofluidischen Strukturen mittels eigener Bondingverfahren.

+++++     PAKETPREIS: 11.500 EUR     +++++

 

 

ZUSATZMODULE

 

DATENVERARBEITUNG

Wir formatieren Ihre 2D-Daten (DXF) in 3-D-Daten um.

KOSTEN: +1.500 EUR

 

ZUSÄTZLICHE PRODUKTION VON CHIPS

Weitere 100 versiegelte Chips.

KOSTEN: + 1.200 EUR

 

Weitere 500 versiegelte Chips.

KOSTEN: + 4.250 EUR

 

Weitere 1000 versiegelte Chips.

KOSTEN: + 7.500 EUR

 

OBERFLÄCHENMODIFIKATION

Wir funktionalisieren (Hydrophilisierung oder Hydrophobisierung gemäß thinXXS Standardprozess) die Oberflächen Ihrer Mikrofluidik-Chips.

KOSTEN :

Funktionaliserung von 100 Chips: +1.300 EUR

Funktionaliserung von 500 Chips: +2.250 EUR

Funktionaliserung von 1000 Chips: +3.500 EUR

 

 Alle Angaben ohne Gewähr - Irrtümer und Auslassungen vorbehalten! Alle Preise zzgl. MwSt. und Versand. Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

 

 

Design-Richtlinien für das angebotene Lab-on-chip-Paket

 

Einführung

Der Spritzgussprozess, der in diesem Dokument beschrieben wird, bezieht sich auf die Herstellung von makroskopischen Kunststoffteilen mit einer Grundfläche von 25,5 x 75,5 mm. Diese Bauteile können je nach Wunsch und Design mikroskopische Strukturen wie Kanäle, Aussparungen oder Säulen mit den typischen Dimensionen von 50 µm bis 500 µm enthalten.

Wenn Sie Ihren Mikrofluidik-Chip zeichnen, dann richten Sie sich bitte nach unseren Design-Richtlinien (siehe Download unten) oder kontaktieren Sie uns unter sales@thinxxs.de.



clear