Kontakt | Impressum | AGBs  Deutsch
thinXXS - Mikrotechnologie
:: PR | Messen

12. April 2007

thinXXS gleich doppelt gut!

Die thinXXS Microtechnology AG erhält gleich zwei wichtige Gütesiegel für ihr Qualitätsmanagement - DIN EN ISO 9001 und DIN EN ISO 13485.

Die thinXXS Microtechnology AG und deren Qualitätsmanagement wurde jetzt gleich doppelt zertifiziert: nach den Normen DIN EN ISO 9001 und DIN EN ISO 13485. Dieser aufwändige Prozess garantiert, dass alle thinXXS-Produkte von der Entwicklung bis zur Fertigung und Endkontrolle einem vorgeschriebenen, gleich bleibend hohen Standard entsprechen. Neben der universell einsetzbaren Norm DIN EN ISO 9001 als Basis für ein umfassendes Qualitätsmanagement spezifiziert die Norm DIN EN ISO 13485 die besonderen international einheitlichen Anforderungen auf dem Gebiet der Medizinprodukte.

Produkte, die unmittelbar am Menschen zum Einsatz kommen können oder zur Diagnose dienen, unterliegen besonders hohen Qualitätsanforderungen. Bei einer Vielzahl von Produkten ist die Einführung eines Qualitätsmanagement-Systems Bestandteil der gesetzlichen Anforderungen, in anderen Fällen führen spezielle Kundenanforderungen zur Einführung eines solchen Systems und dessen Qualifizierung.

Für die thinXXS Microtechnology AG, als führenden Hersteller von innovativen, mikrostrukturierten Systemen und Komponenten aus Kunststoff für die medizinische Diagnostik sowie weitere Teilbereiche der Life Sciences, ist Qualitätsmanagement seit der Firmengründung ein selbstverständlicher Bestandteil der Unternehmensphilosophie. Als Produzent von Lab-on-Chip Systemen, Mikropumpen und kundenspezifischen, mikro-strukturierten Bauteilen sieht sich thinXXS gegenüber seinen Kunden besonderen Anfor-derungen verpflichtet.

„Seit der Gründung des Unternehmens in 2001 steht Qualität  nicht nur für die besondere Präzision unserer Produkte sondern auch für Verlässlichkeit und Transparenz als Partner für unsere nationalen und internationalen Kunden. Mit der Zertifzierung nach DIN EN ISO 9001 und 13485 haben unsere Mitarbeiter einen weiteren Meilenstein erreicht, auf den wir stolz sind und der uns anspornt, das Qualitätsmanagment als Bestandteil der täglichen Arbeit kontinuierlich weiterzuentwickeln.“ so Gründer Dr. Lutz Weber, der im Vorstand für Produktion und Technologieentwicklung verantwortlich zeichnet.

 

Über die thinXXS Microtechnology AG

thinXXS entwickelt, fertigt und vertreibt mikrotechnische Komponenten und Systeme auf Kunststoffbasis. Durch Miniaturisierung können Prozesse für die Kunden mobiler, schneller und wirtschaftlicher gestaltet werden. Den Schwerpunkt bilden mikrofluidische Systeme, die das Mischen, Trennen, Filtern und Transportieren kleinster Flüssigkeits- und Gasmengen ermöglichen. Produkte und Lösungen von thinXXS sind Lab-on-a-chips, Mikropumpen sowie die Auftragsfertigung mikrofluidischer und mikrostrukturierter Systeme im Hochpräzisions-Kunststoffspritzguss. Haupteinsatzgebiete sind die Bereiche Pharma, Diagnostik, Umweltanalytik, Medizin-, Labor- sowie Brennstoffzellentechnik.

>> Pressemitteilung als PDF-Download

Ihr Kontakt:

Christian Kirsch
Director Marketing

thinXXS Microtechnology AG
Amerikastr. 21
66482 ZWEIBRÜCKEN

Tel.      +49-6332-80 02 32
Fax      +49-6332-80 02 22
Email    kirsch@thinxxs.com
www.thinxxs.de

 



clear